Kalibrierungslabor nr AP 063

AP 063

Renomierte Richtung der Labortätigkeit ist die Kalibrierung der Apparatur und der Messgeräte, die den Messungen der Elektrowerte dienen. Auf diesem Gebiet haben wir den Status des Kalibrierungslabors, das durch das Polnische Zentrum der Akkreditierung (PCA) mit dem Akkreditierungszertifikat Nr. AP 063 beglaubigt ist, zum ersten Mal im Jahre 2004 nach der Erfüllung der Anforderungen der Norm PN-EN ISO/IEC 17025:2001 erhalten.

Im Jahre 2008 nach der Anpassung an die Anforderungen der Norm PN-EN ISO/IEC 17025:2005 der entsprechenden Dokumenten des PCA verlängerte man die Aktualität des Akkreditierungszertifikats Nr. AP 063 bis zum 19. Februar 2012.

Die Ergebnisse des nächsten erneuerten Audits PCA (Oktober 2011) bauten die Grundlage für die Verlängerung der Aktualität des Akkreditierungszertifikats für die nächsten vier Jahre, also bis zum Jahre 2016.

Im Rahmen der Akkreditierung führen wir die Kalibrierung der Spannungsmessgeräten, Strommessgeräten (AC/DC), Leistungsmessgeräten (AC), Kalibrieren die Resistanz (DC), in den digitalen Mehrfachmessinstrumenten kalibrieren wir Kapazitätsbereiche, Frequenz und die Temperatur. Der im Dezember 2011 ausgestellte Akkreditierungsbereich befugt auch zur Kalibrierung der Hochspannungsmessgeräte und der Prüfapparatur.

Die Arbeiten führen wir hauptsächlich im Sitz unserer Firma in entsprechend vorbereiteten und angepassten Laborräumen durch. Im Falle, wenn es erfordereich ist, realisieren wir die Arbeiten bei dem Kunden, an der Stelle, wo das Objekt für die Kalibrierung installiert ist.

Das volle Angebot der vom Labor für Messgeräte ausgeführten Dienstleistungen – in dem die ohne Akkreditierungszeichen dokumentierte Kalibrierung – ist unter dem Titel Dienstleistungen in Position Tätigkeitsbereich und Dienstleistungskatalog zugänglich.

Alle Fragen richten sie bitte an:

  • Dipl.-Ing. Tomasz Guzy, , tel. (+48) 32 237 66 60,
  • Ing. Tadeusz Wypych, , tel. (+48) 32 237 66 66,
  • Ing. Jerzy Zmysło, , tel. (+48) 32 237 66 63.

 

Datei zum Herunterladen:

Informationsblatt
Akkreditierungszertifikat